In Deutschland leiden circa 7,4 Mio. Menschen an der "Volkskrankheit" Diabetes mellitus. Über 95 Prozent der Erkrankungen entfallen auf Diabetes mellitus Typ 2, der zumeist mit einem ungesunden Lebensstil wie Übergewicht und mangelnder Bewegung assoziiert wird. Wenn die Krankheit zu spät diagnostiziert und behandelt wird, kann es zu Folgekomplikationen wie diabetischer Fuß, Herzinfarkt, Erblindung und Schlaganfall kommen. Wer seinen Lebensstil erfolgreich verändert, kann den weiteren Krankheitsverlauf positiv beeinflussen, Folgeerkrankungen reduzieren und so eine höhere Lebensqualität erzielen.

Gesundheitsangebot initiative.diabetes - Wir begleiten Sie!

Das kostenlose Gesundheitsangebot initiative.diabetes richtet sich an Vollversicherte, bei denen eine gesicherte Diagnose Diabetes mellitus Typ 2 gestellt worden ist. Die initiative.diabetes ist zusammen mit der Europ Assistance Services GmbH entwickelt worden. Sie bietet Ihnen Werkzeuge und Ratschläge, die Sie im Alltag flexibel unterstützen Ihren Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen. Ziel ist, dass Sie sich langfristig gesünder ernähren, ohne auf Genuss verzichten zu müssen, und Ihre Bewegung im Alltag steigern.

Das Gesundheitsangebot initiative.diabetes setzt sich aus verschiedenen Online- und Offline-Kanälen zusammen. Ein wesentlicher Bestandteil ist das telefonische Diabetes-Coaching. Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Gesundheitscoach, der Europ Assistance, definieren Sie diagnosebezogene Schwerpunkte und vereinbaren konkrete Ziele und Maßnahmen. Ihr persönlicher Gesundheitscoach berät, informiert und motiviert Sie zu einem stoffwechselgesunden Lebensstil. Unterstützend erhalten Sie telemedizinische Geräte, die Ihnen und Ihrem persönlichen Coach die Abfrage und Dokumentation Ihrer Werte ermöglichen.

Die telefonische Betreuung über 12 Monate befähigt Sie, Ihre Erkrankung optimal zu managen. Zum Abschluss des Programms ist es für Sie selbstverständlich Blutzucker und Gewicht kontinuierlich zu kontrollieren. So stabilisieren Sie Ihren Gesundheitszustand langfristig weit über das Ende der Programmlaufzeit hinaus.

Erfahrungsbericht eines Teilnehmers

Herr Geveler leidet an Diabetes mellitus Typ 2. Ein Gespräch mit dem Hausarzt hat ihn dazu bewogen seinen Lebensstil neu zu überdenken. Gemeinsam mit der initiative.diabetes konnte er seine Ziele erreichen.

Unser Kooperationspartner: Europ Assistance

Die Europ Assistance aus München bietet ihren Kunden qualifizierte medizinische Fachberatung sowie Gesundheitscoaching über moderne Kommunikationsmedien. Sie unterstützt ihre Kunden durch kompetente Beratung sowie durch umfangreiche Informationen und versetzen sie so in die Lage, selbst "Manager" ihrer Gesundheit zu sein.

Haben Sie Fragen?

Gerne steht Ihnen unser Coachingpartner Europ Assistance Services GmbH für Fragen rund um das Gesundheitsangebot initiative.diabetes telefonisch unter 089 - 55987 8349 zur Verfügung.

Teilnahme

Wenn Sie bereits einen Registrierungscode per Post erhalten haben, können Sie sich unter www.initiative-meinegesundheit.de direkt für das Gesundheitsangebot anmelden.

Datenschutz

Der Datenschutz ist uns sehr wichtig und wir haben gemeinsam mit unseren Partnern und unter Einbeziehung von Datenschutzbeauftragten strikte Pfade festgelegt. Gerade bei medizinischen Daten ist es besonders wichtig, dass man sich auf Datensicherheit verlassen kann. Alle unsere beteiligten Partner sind zum Datenschutz sowie zur Verschwiegenheit verpflichtet. Der Austausch der Daten erfolgt zu jeder Zeit über verschlüsselte Schnittstellen. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass alle personenbezogenen Daten geschützt sind und nicht von Dritten eingesehen werden können.

Central-Kids erklären: Diabetes (Typ 2)