Mit einer Vollversicherung bei der Central genießen Sie einen hochwertigen Gesundheitsschutz. Sichern Sie mit dem Tarif ET auch Ihr Einkommen im Krankheitsfall ab. Sie bestimmen selbst, ab wann Sie Ihr Krankentagegeld bei Arbeitsunfähigkeit erhalten. Auch in der Höhe Ihres Krankentagegeldes bleiben Sie flexibel. Denn Sie können Ihr Krankentagegeld zu besonders günstigen Bedingungen anpassen.

z.B. monatlich 34,40 €

Beitrag für Mann/Frau, 30 Jahre, Arbeitnehmer, im Tarif ET (Berufsgruppe A) bei einem Krankentagegeld in Höhe von 100 Euro pro Tag, ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit

Ihre Vorteile

  • Sie entscheiden, ab wann Sie Ihr Krankentagegeld erhalten so reduzieren Sie bei Bedarf Ihren Beitrag.
  • Die Höhe Ihres Krankentagegeldes bestimmen Sie selbst.1)
  • Bei einer Veränderung Ihres Einkommens erhöhen Sie Ihr Krankentagegeld - ohne erneute Wartezeiten und ohne erneute Risikoprüfung.
  • Für die Zeit der Mutterschutzfrist erhalten Sie 10 Prozent des versicherten Krankentagegeldes.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Darstellung um Informationen zur Verkaufsunterstützung handelt. Die grundsätzlichen Merkmale und Vorteile der Produkte werden in vereinfachter Form dargestellt. Inhalt und Umfang des Versicherungsschutzes ergeben sich aus den Bestimmungen des gewählten Tarifs, den dazu gehörigen Allgemeinen Versicherungsbedingungen, dem Versicherungsantrag, dem Versicherungsschein sowie ggf. weiteren schriftlichen Vereinbarungen.

1) Zusammen mit anderen Krankentagegeldern bis zur Höhe Ihres Nettoeinkommens.

  • Verdienstausfall-Versicherung für Arbeitnehmer, Selbstständige und Freiberufler, für die gleichzeitig Versicherungsschutz für ambulante und stationäre Heilbehandlung ausschließlich bei der Central besteht.
  • Absicherung des Verdienstausfalls bei Arbeitsunfähigkeit nach Auslaufen der Entgeltfortzahlung durch den Arbeitgeber.
  • Regelmäßige Erhöhung des Krankentagegeldes zu vorteilhaften Bedingungen möglich.
  • Individuelle Anpassung des Krankentagegeldes an Änderungen des Nettoeinkommens zu vorteilhaften Bedingungen möglich.
  • Zahlung von 10 Prozent des versicherten Tagessatzes während der Mutterschutzfrist unabhängig vom Vorliegen einer Arbeitsunfähigkeit und unabhängig vom tariflichen Leistungsbeginn.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Darstellung um Informationen zur Verkaufsunterstützung handelt. Die grundsätzlichen Merkmale und Vorteile der Produkte werden in vereinfachter Form dargestellt. Inhalt und Umfang des Versicherungsschutzes ergeben sich aus den Bestimmungen des gewählten Tarifs, den dazu gehörigen Allgemeinen Versicherungsbedingungen, dem Versicherungsantrag, dem Versicherungsschein sowie ggf. weiteren schriftlichen Vereinbarungen.

Private Zusatzversicherung: Krankentagegeld für Arbeitnehmer

Private Zusatzversicherung: Krankentagegeld für Arbeitnehmer

Berechnen Sie hier Ihren Beitrag.

Persönliche Beratung

Persönliche Beratung

Kompetente Beratung zu unseren Versicherungs- und Vorsorgelösungen bietet Ihnen unser exklusiver Partner Deutsche Vermögensberatung (DVAG).